SECAR | Facts&Figures

  • Gründung: 1998
  • Eigentümer: Karl Heinz Semlitsch
  • Standort: Hönigsberg-Mürzzuschlag
  • Mitarbeiter: 65
  • Gesamtfläche von 5.000 m²
  • Zertifizierungen: ISO 9001:2008 und EN 9100:2009
  • Gründung Joint Venture LiteCon GmbH 2013








 

SECAR Spirit

Unsere Vision

Durch unsere Innovationskraft wollen wir zu einem der führenden Unternehmen im Bereich Carbon werden und für unsere Kunden überlegene und nachhaltige Lösungen entwickeln.


Unsere Mission

Wir bieten unseren Kunden innovative und hochqualitative Lösungen, die an unserem Standort in Österreich produziert werden. Von der Entwicklung bis zur Serienproduktion kann SECAR alle Prozessschritte abdecken und auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen.
Durch unsere schlanke Managementstruktur sind wir Garanten für zuverlässiges, umweltverträgliches sowie kostengünstiges Erbringen unserer Leistungen.




  • 2013 gründete die SECAR Technologie GmbH gemeinsam mit der EVONIK Industries AG das Joint Venture LiteCon.
  • Standort des Unternehmens ist Hönigsberg/Österreich.
  • Ziel des Unternehmens ist die industrielle Serienfertigung von dreidimensionalen Schaumkernen für Composite Anwendungen.
  • Die ROHACELL® Triple F Schaumtechnologie bietet die Möglichkeit komplexe Strukturen ohne spanabhebende Bearbeitung und in hohen Stückzahlen herzustellen
  • ROHACELL® Triple F Kerne werden kundenspezifisch hergestellt und können direkt in nachfolgenden Prozessen wie Nasspressen oder RTM verarbeitet werden
  • Nähere Informationen finden Sie unter www.litecon.at

 

SECAR Netzwerk


Mitgliedschaften und Partner

Client - image
Client - image
Client - image
Client - image